You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Hardwareforum Freeocen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Sn@ke

Community Manager

  • "Sn@ke" is male
  • "Sn@ke" started this thread

Posts: 44,164

Date of registration: Jul 24th 2007

wcf.user.option.userOption79: verheiratet

wcf.user.option.userOption73: Haswell i7-4770K

wcf.user.option.userOption74: ASRock Z87 OC Formula

wcf.user.option.userOption76: EVGA GeForce GTX 780 Classified

  • Send private message

1

Tuesday, April 3rd 2012, 4:28pm

Überprüfung des eigenen Rechners auf Befall mit Schadsoftware "DNS-Changer"

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfiehlt allen Computernutzern, ihre Rechner auf Befall mit der Schadsoftware "DNS-Changer" zu überprüfen. Ab sofort ist eine solche Überprüfung mit Hilfe der Webseite www.dns-ok.de ganz einfach möglich. Die Webseite wird gemeinsam von der Deutschen Telekom, dem BSI und dem Bundeskriminalamt zur Verfügung gestellt.

Eine Überprüfung des eigenen Rechners ist sinnvoll, weil Internetkriminelle die Netzwerkkonfiguration von PC- und Mac-Systemen durch den Eintrag neuer DNS-Server mit der Schadsoftware "DNS-Changer" manipuliert hatten. Das DNS (Domain Name System) ist einer der wichtigsten Dienste im Internet, welcher für die Umsetzung von Namen (URLs) in IP-Adressen verantwortlich ist.

Sollte Ihr Rechner mit der Schadsoftware infiziert sein, dann leitet der Webbrowser Sie bei Abfrage populärer Webseiten unbemerkt auf manipulierte Seiten der Kriminellen um, wo betrügerische Aktivitäten wie beispielsweise die Verbreitung angeblicher Antivirensoftware, Klickbetrug oder nicht lizenzierter Medikamentenverkauf stattfinden. Zudem konnten die Kriminellen gezielt manipulierte Werbeeinblendungen an infizierte Rechner senden, Suchergebnisse manipulieren und weitere Schadsoftware nachladen.

Das sollten Sie tun: Durch Aufruf der Internetseite www.dns-ok.de können Sie ab sofort eigenständig prüfen, ob Ihr System von dem Schadprogramm "DNS-Changer" betroffen ist. Beim Aufruf dieser Internetadresse erhalten Sie – sollte Ihr Computersystem von dem Schadprogramm manipuliert worden sein – eine Warnmeldung mit roter Statusanzeige. Ergänzt wird dieser Hinweis durch eine Reihe von Empfehlungen, mit denen Sie die korrekten Systemeinstellungen wiederherstellen sowie ggf. die Schadsoftware vom System entfernen können. Ist Ihr Rechner nicht betroffen, so erhalten Sie eine Meldung mit einer grünen Statusanzeige.


Quelle: BSI
Wir suchen Dich als Reviewtester

Sn@ke

Community Manager

  • "Sn@ke" is male
  • "Sn@ke" started this thread

Posts: 44,164

Date of registration: Jul 24th 2007

wcf.user.option.userOption79: verheiratet

wcf.user.option.userOption73: Haswell i7-4770K

wcf.user.option.userOption74: ASRock Z87 OC Formula

wcf.user.option.userOption76: EVGA GeForce GTX 780 Classified

  • Send private message

2

Tuesday, April 3rd 2012, 4:29pm

Puhh mein Rechner ist nicht infiziert :thumbsup:

Testet mal wie es bei euch aussieht :smilie:41
Wir suchen Dich als Reviewtester

  • "IndianSpirit" is male

Posts: 6,473

Date of registration: Jan 12th 2008

wcf.user.option.userOption79: vehaftet :D

wcf.user.option.userOption73: i7 3930k@4.5GHz@H²O

wcf.user.option.userOption74: ASROCK X79 Fatal1ty Champion

wcf.user.option.userOption76: MSI GTX 680

  • Send private message

3

Tuesday, April 3rd 2012, 4:35pm

meins ist auch grün. hätte mich auch gewundert :D

http://g.bf3stats.com/pc/ng9krOLD/IndianSpirit72.png


Meine Kiste; Mein Server
Meine Page

Sn@ke

Community Manager

  • "Sn@ke" is male
  • "Sn@ke" started this thread

Posts: 44,164

Date of registration: Jul 24th 2007

wcf.user.option.userOption79: verheiratet

wcf.user.option.userOption73: Haswell i7-4770K

wcf.user.option.userOption74: ASRock Z87 OC Formula

wcf.user.option.userOption76: EVGA GeForce GTX 780 Classified

  • Send private message

4

Tuesday, April 3rd 2012, 5:06pm

Nach der Hackerattacke war ich mir echt nicht sicher, aber alles im grünen Bereich :thumbsup:
Wir suchen Dich als Reviewtester

Lord_Darkstar

Moderator

  • "Lord_Darkstar" is male

Posts: 17,450

Date of registration: Jan 30th 2010

wcf.user.option.userOption79: In einer Beziehung und fast Geschieden

wcf.user.option.userOption73: AMD A10-7850K

wcf.user.option.userOption74: MSI A88XM-Gaming FM2+

wcf.user.option.userOption76: Sapphire R7 260X OC 2xDVI

  • Send private message

5

Tuesday, April 3rd 2012, 5:38pm

Sicher ist sicher sag ich an der Stelle nur!

http://s1.directupload.net/images/user/121109/n566fdfs.jpg


sergmann

Hardware Guru

  • "sergmann" is male

Posts: 11,182

Date of registration: Jul 29th 2007

wcf.user.option.userOption73: 4770K @ 4,4

wcf.user.option.userOption74: MSI Z87 MPower Max

wcf.user.option.userOption76: EVGA GTX280SC

  • Send private message

6

Wednesday, April 4th 2012, 7:13pm

Solang man ne gute Firewall und Antivierensoftware hat, dürfte es nicht passieren. Hab jedoch trotzdem gemacht und bei mir ist auch alle i.O.

Sn@ke

Community Manager

  • "Sn@ke" is male
  • "Sn@ke" started this thread

Posts: 44,164

Date of registration: Jul 24th 2007

wcf.user.option.userOption79: verheiratet

wcf.user.option.userOption73: Haswell i7-4770K

wcf.user.option.userOption74: ASRock Z87 OC Formula

wcf.user.option.userOption76: EVGA GeForce GTX 780 Classified

  • Send private message

7

Wednesday, April 4th 2012, 8:28pm

Du ich habe Avast drauf und die Windowsfirewall ist auch an.
Habe seit dem Hackerangriff einige Trojaner vom System geschmissen, bin am überlegen mir etwas anderes zu holen.
Sicherheit ist echt nicht zu verachten!
Wir suchen Dich als Reviewtester

Lord_Darkstar

Moderator

  • "Lord_Darkstar" is male

Posts: 17,450

Date of registration: Jan 30th 2010

wcf.user.option.userOption79: In einer Beziehung und fast Geschieden

wcf.user.option.userOption73: AMD A10-7850K

wcf.user.option.userOption74: MSI A88XM-Gaming FM2+

wcf.user.option.userOption76: Sapphire R7 260X OC 2xDVI

  • Send private message

8

Wednesday, April 4th 2012, 10:16pm

Also bis zum Hacckerangriff hatte ich weder Antivir noch Firewall drauf, war aber auch keine ivizierung zu vermelden!

http://s1.directupload.net/images/user/121109/n566fdfs.jpg


  • "YellowCaps" is male

Posts: 1,495

Date of registration: Sep 12th 2010

  • Send private message

9

Saturday, April 7th 2012, 7:57pm

win 7 Firewall + Eset. Am besten noch n Router inkl Hardwarewall davor

DjangOC

Leutnant

  • "DjangOC" is male
  • "DjangOC" has been banned

Posts: 146

Date of registration: Jun 11th 2013

wcf.user.option.userOption79: Single

wcf.user.option.userOption73: FX 8120

wcf.user.option.userOption74: GB 990FXA-UD5

wcf.user.option.userOption76: PNY GTX 590

  • Send private message

10

Monday, June 17th 2013, 5:53pm

Sorry das ich hier ein totes Thema wiederbelebe, aber über was für ein Hacker angriff sprecht ihr?

moose83

Moderator

Posts: 5,926

Date of registration: Jun 20th 2011

wcf.user.option.userOption79: Verlobt mit LN2

wcf.user.option.userOption73: i5 4670k,Xeon X5698, Sempron 145, Phenom 2 X2 555 BE, Phenom 2 X4 960T BE und massig 775 Cpus

wcf.user.option.userOption74: Gigabyte EP45T Extreme, Gigabyte X58A-OC, Gigabyte Z87X-OC, Asus Rampage Extreme, Gigabyte 990XA-UD3, Gigabyte 790X-UD4

wcf.user.option.userOption76: 2* GTX580, Gainward Nvidia GT610, Geforce 6, 7, 8, 9 und GTX 200 Serie, GTX 460

  • Send private message

11

Monday, June 17th 2013, 6:00pm

Lesen :smilie:teach
Freeocen sucht neue Bencher! Fragen gerne an mich :thumbsup:

http://hwbot.org/signature/u31435.png


Similar threads

Social bookmarks