You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Hardwareforum Freeocen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

erzengel

Leutnant

  • "erzengel" started this thread

Posts: 1

Date of registration: Dec 2nd 2008

  • Send private message

1

Tuesday, December 2nd 2008, 9:54pm

cpu kauf ???

hallo community

mein opa möchte mir eine neue cpu zu weihnachten kaufen ich habe den socket 775 nur weiß ich jetzt nicht genau welche ich nehmen soll

der preis sollte so ca 200- 250 euro sein das liegt noch im ramen und das mainboard ist ein msi 955X

hoffe diese infos reichen euch

grüsse

Sn@ke

Community Manager

  • "Sn@ke" is male

Posts: 43,869

Date of registration: Jul 24th 2007

wcf.user.option.userOption79: verheiratet

wcf.user.option.userOption73: Haswell i7-4770K

wcf.user.option.userOption74: ASRock Z87 OC Formula

wcf.user.option.userOption76: EVGA GeForce GTX 780 Classified

  • Send private message

2

Tuesday, December 2nd 2008, 10:12pm

Hallo :smilie:129

Kommt immer drauf an was du machen willst ich würde dir einen Q6600 empfehlen ist eine super Cpu und vorallem noch unter 200.- zu haben, den bei den neueren Modellen mußt auch immer Biosupdate ziehn damit sie laufen.

Mfg. Sn@ke

  • "mAlkAv!An" is male
  • "mAlkAv!An" has been banned

Posts: 9,651

Date of registration: Feb 16th 2008

wcf.user.option.userOption79: inaktiv

wcf.user.option.userOption73: inaktiv

wcf.user.option.userOption74: inaktiv

wcf.user.option.userOption76: inaktiv

  • Send private message

3

Tuesday, December 2nd 2008, 10:41pm

Da du noch ein Mainboard mit etwsas älterem Chipsatz besitzt ist es wie Sn@ke schon gessagt hat wohl am besten auf einen 65nm Core2Duo/Quad zu setzen.
Der Q6600 ist da zu empfehlen genauso wie auch der Q6700, idealerweise im G0-Stepping.

  • "FeLiix94" is male

Posts: 2,796

Date of registration: Oct 5th 2008

wcf.user.option.userOption73: AMD Phenom 2 X4 955

wcf.user.option.userOption74: Gigabyte GA-770T-USB3

wcf.user.option.userOption76: HD 5870

  • Send private message

4

Wednesday, December 3rd 2008, 1:17pm

Welche Anforerdungen hast du den so an den CPU? Ich würde aber auch zum Q6600 raten.
Fahre nie schneller, als dein Schutzengel fliegen kann.

andR_

Moderator

  • "andR_" is male

Posts: 21,723

Date of registration: Nov 11th 2007

wcf.user.option.userOption79: Single

wcf.user.option.userOption73: i7 4790K @ 5GHz

wcf.user.option.userOption74: MSI Z97-G45

wcf.user.option.userOption76: R9 290X

  • Send private message

5

Wednesday, December 3rd 2008, 1:25pm

Es kommt eben immer darauf an, was du vor hast.

Wenn du "nur" spielst, würde ich von einem 65nm Quad abraten, da a) viel Hitze und b) wenig Spiele nutzen. Dafür ist aber der Referenztakt geringer, was den Spielen eher nicht so entgegen kommt.

Wenn du ca 200-250€ zur Verfügung hast, würde ich dir etwas anderes vorschlagen.

Wie wärs mit einem neuen Board und damit einem hübschen 45nm Dual Core?

Hier mal ein Beispiel:

Board: http://geizhals.at/deutschland/a354904.html
CPU: http://geizhals.at/deutschland/a303349.html
Kühler: http://geizhals.at/deutschland/a299983.html

Dafür wäre es aber wichtig zu wissen, was du für RAM hast!

Damit wärst du ca. bei 250€ und könntest in Verbindung mit dem Kühler deiner CPU bei gelegenheit noch etwas mehr Beine machen.

Das ganze ist zudem noch zukunftssicherer, da du wenn die Preise mal sinken und ein 45nm Quadcore bezahlbar sowie unumgänglich ist, immer noch aufrüsten kannst :)

Bevor du allerdings über soetwas nachdenkst, wären deine Restkomponenten wichtig.

Was hast du denn z.B. für eine Grafikkarte?

Wenn du allerdings Video und Grafikbearbeitung betreibst und zudem noch in Erfahrung bringen kannst, ob deine Programme Quad-Core´s unterstützen, dann wäre der Q6600 bzw Q6700 im G0 Stepping genau das richtige :)

Gruß
Du wendest dich nicht von seiner Familie ab, auch nicht wenn Sie es tut

Social bookmarks